German English French Spanish
FUSKO GmbH Themenbereiche Datenschutz/-sicherheit Beiträge Kreditkartendaten von ungefähr 2,9 Millionen Kunden entwendet

Datenschutz-/sicherheit

BeiträgeRechtsvorschriften

Direktkontakt

Jetzt anrufen!

Bei Fragen zur Absicherung Ihres Unternehmens erreichen Sie uns unter 0791/52770 oder senden Sie uns eine Mail an info@fusko.de
Telefon

Kreditkartendaten von ungefähr 2,9 Millionen Kunden entwendet Drucken

"Bei einem Cyberangriff auf den Softwarekonzern Adobe haben Kriminelle Kreditkartendaten von ungefähr 2,9 Millionen Kunden erhalten.

Die Angreifer hätten sich Zugang zu den Kundennummern und Passwörtern verschafft, teilte das Unternehmen mit. So hätten sie Zugriff auf Kundennamen sowie verschlüsselte Kreditkartennummern, Ablaufdaten der Karten und andere Informationen im Zusammenhang von Bestellungen weltweit gehabt.

Auch Quellcodes des Adobe Reader sollen gestohlen worden sein.

Das Unternehmen, das mit Programmen wie Photoshop oder dem Acrobat Reader bekannt wurde, geht jedoch nicht davon aus, dass die Hacker in den Besitz unverschlüsselter Kreditkartennummern gelangt seien. Adobe benachrichtige seine Kunden und setzte die Passwörter zurück, hieß es. Zudem habe man die Banken zur Vorsicht bei Transaktionen im Zusammenhang mit Adobe aufgerufen.

Außerdem sollen die Hacker auch Adobe-Quellcodes gestohlen haben, darunter die von den Produkten Acrobat, ColdFusion und ColdFusion Builder. Das Unternehmen sei durch die weite Verbreitung seiner Produkte im Fokus von Cyberkriminellen, schrieb Adobe-Sicherheitschef Brad Arkin in einem Blogeintrag. Möglicherweise gebe es einen Zusammenhang zwischen dem Diebstahl der Quellcodes und der verschlüsselten Kundendaten.

Die Aktie von Adobe fiel nach Bekanntwerden des Cyberangriffs an der Nasdaq um 1,24 Prozent auf 50,88 US-Dollar." [Quelle: Tagesschau]

Auch wenn ein KMU erst einmal nicht so im Fokus von Hackern steht, ist das Risikopotenzial sogar ungleich höher.

Denn die Schadenssummen in Relation zur Unternehmensgröße sind prozentual vergleichbar, die Sicherheitsstandard in der Regel jedoch geringer und damit ist es viel leichter in das Netzwerk einzudringen und Daten zu entwenden.

Wie kann ich als Unternehmer mit diesem Risiko umgehen?

Ein Schritt hierzu kann ein Gespräch mit uns sein.

 

Unsere Empfehlung
Für konkrete Fragestellungen zur Sicherheit Ihres Netzwerkes und der Zuverlässigkeit Ihrer Datensicherung empfehlen wir Ihnen spezialisierte Systemhäuser.

In der Region Schwäbisch Hall:

AKD-Data GmbH
Stauffenbergstraße 35-37
74523 Schwäbisch Hall
Telefon: 0791/949470-0
Telefax: 0791/949470-9
Email: info@akd-data.de
Internet: www.akd-data.de

In anderen Regionen:
Wir verfügen über ein erstkassiges Netzwerk an Experten, die wir Ihnen empfehlen können. Sprechen Sie uns einfach an.

FUSKO GmbH - Spezialversicherungsmakler und Risikomanagement ausschließlich für Unternehmen, freie Berufe und Vereine für die Themen:
Betriebshaftpflicht, Berufshaftpflicht, Bürohaftpflicht, Vermögensschadenshaftpflicht, Vereinshaftpflicht, Veranstaltungshaftpflicht, Produkthaftpflicht, Rückrufkostendeckung, Feuerversicherung, EC-Versicherung, Gebäudeversicherung, Geschäftsversicherung, Geschäftsinhaltsversicherung, Betriebsunterbrechungsversicherung, Betriebsschließungsversicherung, Mehrkostenversicherung, Mietausfallversicherung, Elektronikversicherung, Maschinenversicherung, Photovoltaikversicherung, Transportversicherung, Autoinhaltsversicherung, Flottenversicherung, Frachtführerhaftpflicht, Montageversicherung, Kunstversicherung, Valorenversicherung, Schiffsversicherung, Firmenpauschalrechtsschutzversicherung, Arbeitsrechtschutz, Verkehrsrechtschutz, Strafrechtsschutz, Gruppenunfall, Keymanabsicherung, Managerhaftung, D&O, EPLI, Vertrauensschadensversicherung, Leasing, Factoring, Gewerbefinanzierungen, Warenkreditversicherung, Bürgschaftsversicherung ...

Wir sind insbesondere in diesen Regionen tätig:
Schwäbisch Hall, Künzelsau, Öhringen, Heilbronn, Ludwigsburg, Backnang, Waiblingen, Winnenden, Schwäbisch Gmünd, Murrhardt, Gaildorf, Aalen, Crailsheim, Ellwangen